Home22018-08-27T09:55:36+00:00

Willkommen bei Blumen Saller

Aktuelle Kurse

Leopold Safer sen. kaufte 1918 „Weigelsdorf 4“, heute Hofmühlgasse 2 und legte so den Grundstein für einen mittlerweile 100 Jahre alten Weigelsdorfer Familienbetrieb. Er gründete eine Gemüsegärtnerei, Hauptkultur Zwiebel – die Frühbeete werden mit Kuhmist „geheizt“. Anfang der 1950er Jahre errichtete Leopold Safer jun. am Platz der ehemaligen Zwiebelhütte die ersten zwei Erdhäuser (=niedrige, glasgedeckte, in die Erde gebaute Gewächshäuser). In den 1960er Jahren wurden zwei Glashäuser aus verzinktem Stahl erbaut, welche ursprünglich mit festen Brennstoffen, später mit Öl und dann mit Gas beheizt wurden. Von 1977 bis 2013 führte Ing. Ingrid Ahorn, geb. Saller in der Hofmühlgasse 2 eine Gärtnerei mit Blumengeschäft. Der Endverkaufsbetrieb – seit 1.12.2013 Blumen Saller – ist spezialisiert auf Sommerblumenkulturen, Saisonblumen (Violen, Chrysanthemen, Primeln), Blumenzwiebeltreiberei von Narzissen und Tulpen für Valentin und Ostern, Gladiolen, Schnittstauden, Gemüsejungpflanzen, Blumenbinderei, Erzeugung von Kränzen und vielem mehr.

Unsere Öffnungszeiten

Montag – Freitag 08:00 – 18:00

Samstag 08:00 – 14:00

Sonn- Feiertag  09:00 – 12:00

02254 72377

sowie nach Vereinbarung
0676 522 37 62 oder 0676 683 69 39

Adresse

Hofmühlgasse 2

2483 Weigelsdorf